1
2
3
4
5
6

Ausgezeichnete Architektur für Schattdecor

Dynamische Gestaltung auf der Interzum 2015

 

Der mit dem Exhibit Design Award in Silber prämierte Messestand von kohlhaas messebau, für schattdecor auf der Interzum 2015, lässt den Besucher eintauchen in eine 700m² große parametrische Dekorwelt und eröffnet dabei spannende Ein- und Ausblicke.

Dynamische Gestaltung

Die Architektur des Messestandes wird von mehreren parametrischen Baukörpern dominiert, die sich zu einer großen Form zusammensetzen. Der Wechsel zwischen den Einblicken in das Innere und den homogenen, in dunklen Tönen gehaltenen Außenflächen der Räume, setzten das Projekt in ein abwechslungsreiches Spannungsfeld und verleihen ihm eine geheimnisvolle und edle Aura.

Produktpräsentation

Die innerhalb der Baukörper untergebrachte Produktpräsentation lässt den Besucher durch drei Themenwelten wandeln, in der die Dekormuster von schattdecor inszeniert werden und den Betrachter schon von außen magisch anziehen. Der Produktbereich „Digital Visions“ wird dabei in diesem Jahr in die Standarchitektur integriert und die farbenfrohen Dekore bieten schon aus der Ferne einen spannungsvollen Kontrast zum nach Außen farblich zurückhaltenden Erscheinungsbild.

Kommunikationsbereich

Ein weiteres Highlight ist der Kommunikationsbereich, der mit seiner warmen Ausstrahlung eine hohe Aufenthaltsqualität bietet und den Messebesucher offen und einladend empfängt.

 

Konzept & Design: kohlhaas messebau GmbH & Co. KG
Ausführungsplanung und Umsetzung: kohlhaas messebau GmbH & Co. KG