1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

A warm welcome @ITB

Behaglich & qualitativ hochwertig

 

Auf der weltweit größten und führenden Leitmesse für Touristik, der ITB in Berlin, begrüßt Best Western seine Besucher mit einem Stand der Atmosphäre und eine Aufenthaltsqualität zum Verweilen ausstrahlt. Das Thema der Gastlichkeit seht dabei im Mittelpunkt des von kohlhaas messebau, individuell für die weltweite Hotelmarke, entwickelten Standkonzepts.

A warm Welcome

Für das schnelle Gespräch oder eine kurze Vorabinformation kann sich der Besucher an die Counter oder Infotheke wenden und wird so entsprechend des jeweiligen Anliegens persönlich betreut. Diese einladende Geste verspricht einen herzlichen und persönlichen Empfang auf dem rund 115m² großen Doppelstock, bei dem der Gast im Mittelpunkt steht. Die Sitzplätze im Zentrum des Standes greifen den Wunsch nach einem intensiven Austausch mit dem Messebesucher und einer persönlichen Wohlfühlatmosphäre auf. Für persönlichere Gespräche bietet sich ein separater Besprechungsraum im 1.OG an. Dieser wurde ebenfalls in das Gestaltungskonzept eingebunden und bietet die Möglichkeit von intensiven Gesprächen in ruhiger Atmosphäre.

Der Gast im Mittelpunkt

Das Gespräch mit Kunden & Partnern bildet von Beginn an einen zentralen Aspekt der Gastlichkeit und steht damit im Mittelpunkt der Konzeption des Messestands. Aufmerksamkeitswirksam und individuell soll die Gestaltung sein. Dahingehend entwickelt kohlhaas messebau ein auf die Marke abgestimmtes Konzept, dass mit starker Strahlkraft in die Zukunft geht.

Individuell gut beraten

Modern und ansprechend, angelehnt an die Atmosphäre eines Lofts, lässt sich in einer qualitativ hochwertigen, herzlichen und gemütlichen Atmosphäre im individuellen Gespräch, die Servicequalität & Beratung gut in den Vordergrund stellen.


Konzept & Design: kohlhaas messebau GmbH & Co. KG
Ausführungsplanung und Umsetzung: kohlhaas messebau GmbH & Co. KG