1
2
3
4
5

S. Fischer - Buchmesse Frankfurt

Zeitlos und hochwertig

 

Offen und freundlich präsentiert sich S. Fischer Verlage auf der Buchmesse.
Der zeitlose und hochwertige Messeauftritt ist gut strukturiert und bietet dem Besucher eine hervorragende Übersicht über die Produkte bzw. Unterverlage des in Frankfurt ansässigen Verlagshauses. Der auf eine lange Laufzeit hin ausgerichtete Messestand wird mit individuellen, hochwertigen Möbeln ausgestattet.

Wohnliches Wohlfühlambiente

Durch die Verwendung von Holz und Betonoberflächen entsteht ein zeitloser und dennoch sehr modern wirkender Auftritt der zum Verweilen einlädt. Hierzu tragen auch die hochwertigen, individuell gefertigten Möbel bei.

Klare, modulare Struktur für Zonierung

Eine klare Strukturierung des Messestandes, mittels Decken- und Wandelementen ermöglicht es Zonierungen zu schaffen. Hierdurch entstehen Flächen für Lager, Besprechung und Produktpräsentation. Die jeweiligen Unterverlage erhalten so ihren eigenen Präsentationsbereich ohne eine optische Separierung zu erzielen. Durch die modulare Bauweise ist das Standkonzept anpassbar und erweiterbar.

Präsentation des Produkts

Die individuelle Gestaltung lässt sich auch auf die Regale übertragen. Sie ermöglichen eine Frontpräsentation der Bücher und lassen sich individuell gestalten. So finden alle Buchgrößen Platz. Zeitgleich bieten die Regalmodule Stauraum im Sockel und ermöglichen die Platzierung von Sitzbänken zum Schmökern vor den Regalen. Ergänzt werden können die Regalflächen um Autorenbilder. Diese grafischen Highlight-Flächen sorgen für einen Eyecatcher. So kann immer ein optimales Messeerlebnis garantiert werden kann.

 

Konzept & Design: kohlhaas messebau GmbH & Co. KG
Ausführungsplanung und Umsetzung: kohlhaas messebau GmbH & Co. KG