1
2
3
4

Bundesverband keramischer Fliesen - Bau 2019

Dreidimensionale Marke in den Farben der Güte

 

Die quadratische Fliese als Ausgangssymbol schafft die Grundlage für einen werbewirksamen Messestand vom Bundesverband Keramischer Fliesen auf der Bau 2019. Auf 45m² werden die Farben einer starken Industrienation, die auch das neue Gütesiegel des Verbands darstellen auf die Standarchitektur übertragen.

Gütesiegel wird zur Architektur

Grundelemente für die Konzeption des Messestands sind drei sich überlagernde Quadrate aus denen sich das Logo zusammensetzt. Diese tragen die Farben der deutschen Flagge.

Zielgruppenadäquate Kommunikation

Ziel des Messeauftritts ist es die Zielgruppe der Architekten anzusprechen und ihre Aufmerksamkeit bzw. ihr Interesse für die Keramische Fliese bzw. das neue Siegel zu wecken. Die Deutsche Fliese steht in ihren Werten für Vielfalt, Design, Wertigkeit, Qualität, Format, Wärme, Nähe, Erfolg und Präzision, welche auf dem Messestand erkennbar sein sollten.
Zielgruppenadäquat ist auf eine schlichte und designorientierte Ansprache mit großer Liebe zum Detail geachtet worden. Hierfür wurde das Quadrat als Ausgangsbasis herangezogen und die Farbigkeit auf die Standarchitektur übertragen, so dass ein überdimensionales Gütesiegel in Form einer Standarchitektur entstanden ist.

Raumbildende Logoelemente

Die Kommunikation steht dabei im Vordergrund. An einem langen Tresen, belegt mit keramischen Fliesen, lassen sich weitere Muster in einer Viertiefung untergebracht, haptisch erleben und Gespräche führen. So können die funktionalen Vorzüge der keramischen Fliese hervorgehoben werden. Eyecather ist jedoch das gelb leuchtende Quadrat, welches von der Decke abgehängt die Besprechungszone kennzeichnet und dieser eine warme und wertige Atmosphäre verleiht. Zeitgleich ist es markant in der Fernwirkung. Die dunkle Rückwand gibt dem Ganzen Halt und schafft eine Bühne für den Austausch und das Gespräch. Das Logo auf der Rückwand fasst das Ganze in einem Siegel zusammen und wirbt für das neue Prädikat.

 

Konzept & Design: kohlhaas messebau GmbH & Co. KG
Ausführungsplanung und Umsetzung: kohlhaas messebau GmbH & Co. KG